Regeln


(English version below)


Folgendes muss beachtet werden:

Kranke oder sich krank fühlende Personen dürfen nicht zum Unterricht kommen. Nach wie vor halten wir Abstand und vermeiden Körperkontakt

  • Die Kursteilnehmer kommen nach Möglichkeit bereits umgezogen. Während der nassen und kalten Jahreszeit können die Kursteilnehmer die Garderoben wieder nutzen. Die Lektionen beginnen und enden so, dass immer nur die Gruppe eines Kurses, in der für sie zugeteilten Garderobe ist. Nach dem zügigen Umziehen werden die Kleider in die Fächer beim jeweiligen Unterrichtsraum gelegt. Den jüngeren Kindern kann von einem Elternteil oder einer Begleitperson beim Umziehen geholfen werden. Die Begleitpersonen müssen im Studio immer eine Maske tragen und verlassen das Studio, nachdem ihr Kind bereit für den Unterricht ist.
  • Der Aufenthaltsraum ist nach wie vor geschlossen
  • Ab 24. August 2020 Maskenpflicht für Eltern und Begleitpersonen in den Krabbler Kursen
  • Vor und nach der Lektion werden die Hände desinfiziert. Desinfektionsmittel steht zur Verfügung
  • Der Eingangsbereich bei den Schuhen ist nur zum Schuhe an- und abziehen - danach bitte zügig diesen Bereich verlassen
  • Die Lehrer/in holt die Kinder vor der Lektion am Ausseneingang des ABC’s ab. Den Kindern/ Kursteilnehmer werden vor Beginn der Lektion die Hände desinfiziert. Die Lehrkraft holt die Kinder ab und begleitet sie nach der Lektion wieder bis zum Ausgang, wo die Eltern oder Begleitpersonen ihre Kinder wieder in Empfang nehmen. (Auch dort, daran denken Abstand zu halten.)
  • Es ist extrem wichtig, dass die Kursteilnehmer ganz pünktlich vor dem Eingang sind, da die gesamte Klasse nur mit der Lehrperson zusammen das ABC betritt
  • Die Gruppen wechseln die Unterrichtsräume nie, das heisst jede Lehrkraft beginnt und beendet die Lektion im selben Raum
  • Die Toiletten werden vom Personal regelmässig gereinigt und alle Türgriffe desinfiziert. Desinfektionsmittel steht in allen Räumen bereit

Rules 

 

The following must be considered:

 

People that are sick or don’t feel well should not come to class. We still keep a safe distance and avoid physical contact with each other

  • Students should come to class already changed. During the cold and wet season the changing rooms are available. The timetable for the lessons is adapted, so that there is only one group using the assigned changing room . After changing the students put their clothes and belongings in the boxes in front of the room in wich they take their class. The younger children can be assisted by their parents or accompanying persons. Parents and accompanying persons need to wear a mask while they assist their children and need to leave the studio as soon as the children are ready for their class.  
  • the waiting area is still closed
  • Starting from the 24th of August parents and accompanying persons have to wear masks during the Krabbler Kurs.
  • Hands are to be disinfected before and after the lesson. Disinfectant is available.
  • The entrance area is only for putting on and taking off your shoes - please leave the area quickly thereafter.
  • The teacher picks up the children at ABC’s external entrance, before the lesson. Hands are disinfected before the lesson begins. The teacher picks up the children and accompanies them back to the exit after the lesson, where the parents or accompanying persons can meet their children again. (Also when waiting outside, remember to keep your distance.)
  • It is extremely important that the course participants are in front of the entrance on time, as the entire class only enters the ABC together with the teacher.
  • The groups never change classrooms, which means that every teacher starts and ends the lesson in the same room.
  • The toilets are cleaned regularly by the staff and all door handles are disinfected. Disinfectant is available in all rooms.